„Klassentreffen“ im Achter

Anlässlich des Besuchs von Gerda Mathews (geborene Scherg) aus London hatte Karin Keller (geborene Hilpert) eine Ausfahrt im „Achtzylinder“ organisiert. Vom Schuljahrgang 1958/59 waren Anfang der 1970er Jahre schätzungsweise 25 Prozent dem Ruder-Club Karlstadt beigetreten. Unter Trainer Otto Kopittke wurde der damalige Mädchenvierer prompt Bundessieger. Neben den beiden genannten Ruderinnen gehörte Änne Zull (geborene Mühlon) … weiterlesen

Neuer Doppelzweier für Breitensport

Der neue Doppelzweier ist da! Und er ist einsatzbereit. Er rundet die Palette der breitensportlichen Boote ab. Ähnlich wie der einer „Paul Gold“ ist der neue Doppelzweier ein Stück breiter als ein Rennboot und damit kippstabiler. Er liegt in einem günstig zu bedienenden Bootlager und kann vorsichtig mit dem großen Bootswagen zum Steg transportiert werden.

Dominik Blenk ist Vize-Weltmeister!

Unser Streetdance-Trainer Dominik Blenk  hat zusammen mit seinem Partner Markus Heldt den zweiten Platz bei den „Hip Hop International World Battles All Styles 2vs2“ belegt. Das Duo, das sich „Hot Potatoes“ nennt, hatte es mit einer spektakulären Vorführung bis ins Finale der Weltmeisterschaften in Phoenix im US-Bundesstaat Arizona geschafft. 68 Teams aus aller Welt waren … weiterlesen

Der Pfutzer taufte den neuen Einer

Der Ruder-Club Karlstadt hat einen neuen Renneiner für Elite-Ruderer. Seine Tragfähigkeit reicht von rund 90 bis 120 Kilo. Auf den Namen „Pfutzer“ taufte Bernhard Renner, der in Karlstadt viel besser als „Der Pfutzer“ bekannt ist, das neue Boot. Der Pfutzer ist dem Verein seit Jahrzehnten wohlgesonnen und verbunden. Außerdem ist das nur 29 Zentimeter schmale … weiterlesen

Julius Naujoks und Niklas Ziegler am Siegersteg

Bei der Kurzstreckenregatta über 500 Meter auf dem Nürnberger Dutzendteich waren die Karlstadter Ruderer Julius Naujoks und Niklas Ziegler siegreich. Beide Leichtgewichtler starten in der A-Jugend. Naujoks siegte am Samstag bei starkem Seitenwind und somit schwierigen Wetterverhältnissen im Einer. Zusammen mit Ziegler gewann er am Sonntag zudem den Doppelzweier. In weiteren Einerrennen dieser Sprintregatta belegten … weiterlesen

Konzert mit „Bassion“ im Ruder-Club

In der Reihe „Musik in historischen Häusern und Höfen“ gastiert das Duo „Bassion“ am Freitag, 7. Juli, im Ruder-Club Karlstadt. Auf dem Freigelande neben dem Bootshaus ist eine Bühne aufgebaut. Bei schlechtem Wetter wird das Konzert kurzerhand in den Spiegelsaal verlegt. „Bassion“, das sind Birgit Süß und ihr Partner Klaus Ratzek, beide keine Unbekannten in … weiterlesen

Wanderfahrt auf dem Neckar

Von Eberbach bis Hirschhorn führte die viertägige Neckar-Wanderfahrt 2017 der Erwachsenen des Ruder-Clubs Karlstadt. Es passte genau: 13 Teilnehmer ruderten in zwei Vierern und einem Zweier – jeweils mit Steuermann bzw. -frau. Spannend wurde es gleich an den alten Schleusen von Heilbronn, deren Tore noch per Hand bedient werden. Und spannend wurde es jeden Morgen, … weiterlesen

Kurs im Canadierpaddeln

Schon das Geradeauspaddeln in einem Canadier macht Anfängern erfahrungsgemäß Schwierigkeiten. Immer wieder will das Boot nach rechts oder links ausscheren. Der Ruder-Club Karlstadt hilft hier weiter – mit einem Kanukurs für alle interessierten Einsteiger. In Zweisitzer-Canadiern werden Grundtechniken des Kanufahrens vermittelt: Neben dem Geradeausfahren geht es um die richtige Kurventechnik, wenn mal schnell um ein … weiterlesen