Auf der Saale vom Hammelburg zur Roßmühle

Die Tage zuvor war es regnerisch und kühl. Neun Teilnehmer des Ruder-Clubs Karlstadt machten sich dennoch auf zu einer Kanutour auf der Saale. Kaum hatten sie das Maintal verlassen, war es auch mit dem Nebel vorbei. Bei spätsommerlichem Sonnenschein befuhren sie den Abschnitt Hammelburg-Roßmühle. Dabei kamen auch die vergangenes Jahr angeschafften Canadier zum Einsatz.  Die Umtragestelle … weiterlesen

Hintereingang jetzt befestigt

War es bisher abenteuerlich, vom Parkplatz aus über den Hintereingang aufs Clubgelände zu gelangen, so ist dieser Zugang jetzt sicher und sauber begehbar. Neumitglied Eugen Köhler hat sich hier über die Maßen eingebracht und die Fläche vom Törle bis zur Wiese mit Platten belegt. Von da aus führen Trittplatten zur Treppe am ehemaligen Saunabecken, sodass … weiterlesen

Niels Krommes errang Stipendium

Niels Krommes (Foto Günter Roth), der seit zwei Jahren im Ruder-Club Karlstadt bei Dominik Blenk Streetdance trainiert, hat beim Dancecamp der Kreisjugendpflege in Arnstein eines der beiden begehrten Stipendien in der Altersgruppe der Unter-Zwölfjährigen gewonnen. Bei der Abschlussvorführung auf der großen Bühne in der Turnhalle von Arnstein war der Elfjährige aus Karlstadt vor mehr als … weiterlesen

„Klassentreffen“ im Achter

Anlässlich des Besuchs von Gerda Mathews (geborene Scherg) aus London hatte Karin Keller (geborene Hilpert) eine Ausfahrt im „Achtzylinder“ organisiert. Vom Schuljahrgang 1958/59 waren Anfang der 1970er Jahre schätzungsweise 25 Prozent dem Ruder-Club Karlstadt beigetreten. Unter Trainer Otto Kopittke wurde der damalige Mädchenvierer prompt Bundessieger. Neben den beiden genannten Ruderinnen gehörte Änne Zull (geborene Mühlon) … weiterlesen

Neuer Doppelzweier für Breitensport

Der neue Doppelzweier ist da! Und er ist einsatzbereit. Er rundet die Palette der breitensportlichen Boote ab. Ähnlich wie der einer „Paul Gold“ ist der neue Doppelzweier ein Stück breiter als ein Rennboot und damit kippstabiler. Er liegt in einem günstig zu bedienenden Bootlager und kann vorsichtig mit dem großen Bootswagen zum Steg transportiert werden.

Dominik Blenk ist Vize-Weltmeister!

Unser Streetdance-Trainer Dominik Blenk  hat zusammen mit seinem Partner Markus Heldt den zweiten Platz bei den „Hip Hop International World Battles All Styles 2vs2“ belegt. Das Duo, das sich „Hot Potatoes“ nennt, hatte es mit einer spektakulären Vorführung bis ins Finale der Weltmeisterschaften in Phoenix im US-Bundesstaat Arizona geschafft. 68 Teams aus aller Welt waren … weiterlesen

Der Pfutzer taufte den neuen Einer

Der Ruder-Club Karlstadt hat einen neuen Renneiner für Elite-Ruderer. Seine Tragfähigkeit reicht von rund 90 bis 120 Kilo. Auf den Namen „Pfutzer“ taufte Bernhard Renner, der in Karlstadt viel besser als „Der Pfutzer“ bekannt ist, das neue Boot. Der Pfutzer ist dem Verein seit Jahrzehnten wohlgesonnen und verbunden. Außerdem ist das nur 29 Zentimeter schmale … weiterlesen

Julius Naujoks und Niklas Ziegler am Siegersteg

Bei der Kurzstreckenregatta über 500 Meter auf dem Nürnberger Dutzendteich waren die Karlstadter Ruderer Julius Naujoks und Niklas Ziegler siegreich. Beide Leichtgewichtler starten in der A-Jugend. Naujoks siegte am Samstag bei starkem Seitenwind und somit schwierigen Wetterverhältnissen im Einer. Zusammen mit Ziegler gewann er am Sonntag zudem den Doppelzweier. In weiteren Einerrennen dieser Sprintregatta belegten … weiterlesen