Wanderruderer

Der Main ist einer der beliebtesten Flüsse für Wanderfahrten in Deutschland. Zentral gelegen, mit mäßiger Strömung und moderatem Schiffsverkehr bietet er mit seinen kulturell und landschaftlich reizvollen Anlegemöglichkeiten dem Wanderruderer alles was er sich wünscht. Karlstadt liegt ideal auf dem Streckenabschnitt Würzburg – Marktheidenfeld. Alle wichtigen Versorgungs- und Rahmenprogrammstationen liegen in Laufnähe. Auf den 100 Metern vom Bootssteg zum Bootshaus kann man sich bereits im Freibad erfrischen (übrigens auch bei kalten Temperaturen – ganzjährig 24°C!) oder mit einer Pizza stärken. Hier finden Sie weitere interessante Links für Ihren Aufenthalt.

Anschrift

Ruder-Club Karlstadt 1928 e.V.
Baggertsweg 7
97753 Karlstadt
Tel. 09353/7767

Übernachtungsmöglichkeiten und Kosten

  • Übernachtung im Bootshaus (LuMa): 6,- € pro Person und Nacht
  • Übernachtung auf dem Gelände im Zelt: 4.- € pro Person und Nacht
  • Im Preis eingeschlossen ist die Benutzung der sanitären Einrichtungen, wie Duschenbenutzung usw.
  • Küchenbenutzung: 30.- € pro Übernachtung (Pauschale)

Die Hausordnung ist zu beachten.

Ansprechpartner und Anmeldung: Patrick Erdmann

Falls Sie einen längeren Aufenthalt planen, beispielsweise für ein Trainingslager oder eine Jugendfreizeit, vermerken Sie dies in Ihrer Nachricht.