Abrudern in Karlstadt am 7. Oktober

Das Abrudern der drei Rudervereine aus Main-Spessart ist am Sonnag, 7. Oktober. Beginn 13.30 Uhr. Diesmal ist Karlstadt Gastgeber. Es wird kleine Wettfahrten in Verlosungsvierern geben. Unter allen Interessierten aus Zellingen, Marktheidenfeld und Karlstadt werden die Pätze in den Gigvierern (Skull) ausgelost. Der Start ist beim alten Hafen (vom Förderband aus gesehen etwas mainabwärts). Das Ziel ist am Bootssteg. Die Streckenlänge beträgt 400 Meter. Anschließend Kuchenbuffet (süß und herzhaft) und Kaffeetrinken im Bootshaus. Selbstverständlich sind auch Angehörige und die Familien der Jugendlichen willkommen.